chinesische Kräuterheilkunde Heilpraktiker Damrstadt

Irisdiagnose beim Heilpraktiker Darmstadt

Osteopathie Heilpraktiker Darmstadt

Heilpraktiker Darmstadt, Homöopathie

Heilpraktiker mit Schwerpunkt Osteopathie, Homöopathie, Irisdiagnose, TCM

Erstuntersuchung

Am Anfang steht die Erstuntersuchung, um ein auf Sie abgestimmtes Rezept zu ermitteln, das die Basis für die individuell passende Arznei, Ernährung und weitere Behandlungen darstellt.

Mittels der Irisdiagnose werden Konstitution, Stoffwechselbelastungen und Organschwächen festgestellt.

Eine osteopathische Untersuchung mit Überprüfung des Bewegungsapparates wird durchgeführt und eine Anamnese erhoben.

Für die individuelle Therapie kommt beim Heilpraktiker die Osteopathie, TCM, Chinesische Kräuterheilkunde, und die Homöopathie zum Einsatz.

Im Anschluss findet die erste Behandlung statt.

Das Arzneirezept:

Das Rezept begründet sich aus der ganzheitlichen Diagnosestellung.

Es wird die chinesische Kräutermedizin , homöopathische Arznei,ein Spagyrisches Individualrezept und oder Arznei der Horvi-Enzym-Therapie verschrieben.

Die Arznei ist pflanzlichen und mineralischen Ursprungs. Die Therapie ist ursachenorientiert und wird individuell auf den Patienten abgestimmt.

Das Rezeptieren basiert auf einem Jahrtausende alten Erfahrungsschatz, der sich zu einem komplexen System ausgereift hat und auf langjähriger, praktisch erprobter naturheilkundlicher Familientradition.

Für das Verständnis des Patienten ist es wichtig, den eigenen Krankheitsverlauf zu verstehen.

Bitte lesen Sie hierfür den Bericht über die Homotoxinlehre und die sechs Krankheitsphasen.

 

 


Ganzheitliche Blutanalyse mit umfassendem Analysescreening

Häufig sind die Blutanalysen unzureichend, da durch Sparmaßnahmen nur einige Parameter wie das kleine Blutbild oder „großes Blutbild„ evtl. mit Differentialblutbild angefertigt werden. Da unser Organismus mit allen Organen und Funktionen komplex verbunden ist, fehlen häufig wichtige Parameter.

Deshalb ist das „normale Blutbild„ in vielen Fällen nicht aufschlussreich. Der Patient fühlt sich z.B. unwohl, verspürt eine Übelkeit, hat Schmerzen etc. – aber das Blutbild gibt nicht selten  keine Hinweise über eventuelle Erkrankungen, obwohl Symptome bestehen.

mehr….


Carcinochrom-Reagenz Test

 

Dieser Test kann Krebserkrankungen aufspüren und sogar Präcancerosen (Krebsvorstadien) erkennen.
Kosten : 60 €
Im Preis sind enthalten:
a) Versand der Urinprobe an das Labor;
b) CCR-Testergebnis;
c) Erläuterung des Befundberichte.
mehr Infos hier: CCR_Test_ (PDF Datei, zum Lesen bitte den Link anklicken)

zur Terminvereinbarung

zur Startseite

Suchwörter